Live Art: Projectroom. Berlin, Germany

kd-projectroomlive.jpgkd-projectroomflyer2.jpg

kd-projectroom1.jpg

 

Live Art: Berlin, Germany

June 24, 2010

ProjectRoom

 

Los Angeles, Kalifornien – schon seit der High School bemalt der inzwischen 36-jährige Augustine Kofie als Street Artist dort Mauern und Wände. Doch handelt es sich um weit mehr als Graffiti-Kunst, die der Autodidakt Kofie produziert. Seine Bildsprache ist inspiriert vom Kubismus, Futurismus und der Pop Art der 1960er und 1970er Jahre.Seine erste große Liebe war das Illustrieren mit einem einfachen Kugelschreiber. Dann klebte Kofie Collagen aus zusammen gesammelten Fundstücken auf Holztafeln. „I love cutting and pasting“, sagt er. Klingt sympathisch und ehrlich. Später entwickelte er seinen geometrischen „drafting style“ – mit Lineal, Winkel und Schablonen.

Auf seinen großflächigen Wandgemälden verbinden sich Struktur und Bewegung, erwecken den Eindruck von Dreidimensionalität und erinnern gleichzeitig an technisches Zeichnen: Klare Linien und geometrische Formen nennt er „childhood shapes“, weil sie grundsätzlich simpel sind.

 

Kofies Zeichnungen werden auch animiert und in Musik-Videos platziert, mal ist er verantwortlich für das CD-Artwork von Remy LBO, ein anderes Mal gestaltet er Schaufenster von Hugo Boss in New York oder verschönert Skateboardrollen, Spielkonsolen und T-Shirts mit seinen Designs.

 

Los Angeles ist Augustine Kofie mittlerweile zu klein geworden, er tobt sich auf Mauern und Wänden in der ganzen Welt aus, zum Beispiel am kommenden Donnerstag in Berlin. Dann wird man ihn nämlich auf Einladung von Jaybo beim Live-Painting im projectroom zuschauen können. Wir freuen uns drauf!

 

 

 

+

 

 

During a recent trip to East Berlin, Germany I was invited by fellow artist Jaybo Monk to paint live at The ProjectRoom, an ever changing venue that supports art, then donates the work to worthy charities. Past live artists include Remi Rough &  Marco PHO Grassi to name a few

 

El Mac and I were already in Basel, Switzerland for the Art Basel and since he had some time to kill before his trip to Dublin he came up with me to Berlin. Our primary goal was to lock down an exterior wall to leave a permanent and visible mural on. That was a bit more difficult a job then expected due to many unexpected roadblocks, but we didn’t manage to find a wall in the same location as ProjectRoom|Berlin.

 

 

Timid of Agents of Change documented teh whole session in both still as well as the video below.

 

Many thanks to out hosts and new friends we made along the way…

 

ProjectRoom/ Facebook

 

Agents of Change on Vimeo

 

 

+

 

Hope Glory Post

Style Mag Post

ArtSchoolVets Post

SoundsLikeMe Post